Jedes Jahr erkranken in Deutschland und Österreich rund 15.000 Menschen an einem malignen Melanom. Tendenz steigend! Dieser ist fast zu 100% heilbar, wenn er früh genug erkannt wird.

Ein besonderer Schwerpunkt im Deutschen Facharztzentrum in Carvoeiro liegt in der Durchführung eines professionellen Hautkrebs-Screenings von Kopf bis Fuß mit Hilfe eines Dermatoskops. 

 

 

Das A-B-C-D-E der Muttermale:

Für die Beurteilung eines Muttermals ist die ABCDE-Regel hilfreich. Hat ein Muttermal zwei oder mehrere der folgenden Eigenschaften, sollten Sie es Ihrem Dermatologen zeigen!

  • Asymmetrie (unregelmäßige Form)
  • Begrenzung (keine regelmäßigen Ränder, unscharf, verwaschen, fransig, zackig)
  • Coloration (ungleichmäßige Farbe, z.B. dunkelbraun, schwarzbraun, rötlich, grauweißliche Aufhellungen)
  • Durchmesser (größer > 5mm)
  • Erhabenheit (höckerige Oberfläche) oder Entwicklung (Veränderung des Mals in den letzten drei Monaten)

 

Fazit: Lassen Sie Ihre Muttermale regelmäßig von einem Dermatologen unter­suchen!

Wir im Deutschen Facharztzentrum in Carvoeiro stehen Ihnen mit unserer Kompetenz und Erfahrung zur Verfügung.